Vorsorge

 

Kontakt

info@dr-buchardt.de
Tel.: 03641 / 616642

Öffnungszeiten

Mo:08:00 - 12:00
14:00 - 18:00
Di:08:00 - 15:00
Mi:07:00 - 12:00
Do: 08:00 - 12:00
14:00 - 18:00
Fr:nach Vereinbarung

Anschrift

Dr. Joachim Buchardt
Westbahnhofstr. 10
07745 Jena

Anfahrt

Zur Anfahrtsskizze

Ein (Zahn-) gesunder Start

Zum Tag der Zahngesundheit im September 2014 steht die werdende Mutter im Mittelpunkt. Nachgewiesenermaßen hat ihr Allgemeinbefinden Auswirkungen auf die Entwicklung des Ungeborenen. Gesunde Zähne und ein entzündungsfreies Zahnfleisch der Schwangeren sind Kofaktoren für einen komplikationslosen Verlauf der Schwangerschaft. Gibt es hier Defizite, gehört zumindest die Kariessanierung im zweiten Schwangerschaftsdrittel zum Pflichtprogramm.

Nach der Geburt des Kindes gilt es, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbildung einer optimalen Mundflora zu gewährleisten und eine gesunde Schmelzbildung zu befördern.

Zeigt sich der erste Zahn, muss ab diesem Zeitpunkt geputzt werden.

Eine frühzeitige spielerische Vorstellung in unserer Praxis sollte erfolgen, bevor Ihr Kind die Möglichkeit hat, die eventuell unangenehmen „Zahnarztgeschichten“ anderer zu erfahren. Regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen sollen helfen, z.B. Milchzahnschäden zu verhindern.

 

Individualprophylaxeprogramm

Mit dem 6. Geburtstag startet das halbjährliche Individualprophylaxeprogramm für gesetzlich Versicherte. Es erstreckt sich bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Innerhalb dieses Zeitraumes wird von uns auch die Notwendigkeit einer kieferorthopädischen Behandlung eingeschätzt und gegebenenfalls eine Überweisung Ihres Kindes zu einem Kieferorthopäden vorgeschlagen.

Bei Ihren Bemühungen, Ihre Zähne möglichst lebenslang zu erhalten, leisten wir Ihnen gerne professionelle Unterstützung. Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu Fragen der modernen Mundhygiene und einer (Zahn-) gesunden Ernährung und diskutieren mit Ihnen über die gerade aktuellsten Trends.